Der Verband der Schweizer Studierendenschaften (VSS) gratuliert Zürich!
Heute Montag hat der Kantonsrat Zürich den Züricher Studierenden eine eigene Studierendenschaft ermöglicht und damit eine Stimme gegeben. Nachdem 1978 die SUZ abgeschafft wurde, haben die Studierenden nach langem Engagement endlich wieder eine Stimme. Die Unsitte, dass die grösste Universität der Schweiz keine verfasste Studierendenschaft hatte, wurde heute zu unserer grossen Freude behoben.

Pressemitteilung vom 29. August 2011
Pressemitteilung als pdf