Der Verband der Schweizer Studierendenschaften (VSS) sucht eine Co-Präsidentin (70-80% per sofort oder nach Vereinbarung)

Das Co-Präsidium besteht aus zwei Personen und ist Teil des von der Delegiertenversammlung gewählten Vorstands. Dem Gesamtvorstand obliegt die politische und finanzielle Verbandsführung.

Die zu erfüllenden Aufgaben des Co-Präsidiums sind:

  • die Vertretung des VSS gegenüber Medien, Politik und Behörden
  • das Knüpfen und Pflegen von Kontakten mit bildungspolitischen Gremien und Interessensgruppen
  • die Erarbeitung inhaltlicher Dossiers in der Hochschulpolitik
  • das Tagesgeschäft des Verbands, wie z.B. Koordination der Arbeiten innerhalb des Vorstands und der Projekte, Personalführung, Sitzungsleitung

Du bringst folgende Voraussetzungen mit:

  • Studentin oder Student an einer Schweizer Hochschule oder hast kürzlich dein Studium beendet
  • aktiv in deiner Fachschaft oder in der Studierendenorganisation deiner Hochschule
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen oder französischen Sprache, mit guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache (d und f sind die Verbandssprachen)
  • gute Kenntnisse der schweizerischen Bildungspolitik, insbesondere der Hochschulpolitik sowie Erfahrung im Vereins- oder Verbandswesen
  • Kompetenzen im Bereich Zusammenarbeit mit Medien und Akteuren der Hochschulpolitik

Wir bieten:

  • die Chance wertvolle Erfahrungen in einem kreativen Arbeitsumfeld zu sammeln, Verantwortung zu tragen sowie Diskussionen über zukunftsweisende Themen zu führen
  • die Möglichkeit im Bereich Hochschulbildung/Bildungspolitik ein Netzwerk aufzubauen
  • ein zeitlich aufwändiges, aber flexibles politisches Amt, das interessante, aufschlussreiche Einblicke in die Mechanismen des politischen Systems der Schweiz und Europas bietet
  • eine finanzielle Entschädigung in Höhe von monatlich 2000.- SFr. (netto) x 13 sowie ein halbes GA
  • Weitere Informationen zum VSS findest du unter http://www.vss-unes.ch. Bei Fragen stehen wir dir selbstverständlich gerne telefonisch (031 382 11 71) oder per Mail (info@vss-unes.ch) zur Verfügung.

    Die Wahlen finden anlässlich des Sektionsrats am 28.2.2018 und am 28.3.2018 ab 18:45 Uhr in Bern statt. Antritt des Mandates ist unmittelbar nach der Wahl möglich.

    Bitte sende deine Kandidatur mit deinem Lebenslauf und dem Motivationsschreiben inklusive deiner (hochschul-)politischen Ziele bis am 20.2.2018 bzw. am 20.3.2018 an folgende Mail-Adresse:
    info@vss-unes.ch.

    Ausschreibung Copraesidium