Der VSS wird im Rahmen des interdisziplinären Studierendenkongresses, den er unterstützt, zwei verschiedene Workshops durchführen. Ziel ist es, interessierten Studierenden einen Einblick in (hochschul-)politische Themengebiete und die Arbeit des Verbands der Schweizer Studierendenschaften zu geben. Weitere Infos über das Programm finden sich hier




Freitag, 12. April, 14.45 Uhr Vorlesungsraum 15-G-60

Stipendium, studentische Mobilität, studentisches Engagement und der VSS.
Der Workshop gibt einen Einblick in das Stipendienwesen. Ausserdem werden wir über das neue Erasmusprogramm informieren, offene Fragen beantworten und eine Debatte auslösen.


Samstag, 13. April, 10.45 Uhr, Vorlesungsraum 04-G-30

Schweizweite Vernetzung? Der VSS präsentiert sich und stellt seine Aufgaben vor. Eine Debatte soll positive und negative Aspekte einer studentischen nationalen Dachorganisation aufzeigen und den Workshop Teilnehmenden die Möglichkeit geben, offene Fragen zu stellen und kritische Meinungen einzubringen.

Samstag: 13. April, 13.45Uhr, Vorlesungsraum 04-G-30

Stipendium, studentische Mobilität, studentisches Engagement und der VSS.
Der Workshop gibt einen Einblick in das Stipendienwesen. Des Weiteren werden wir über das neue Erasmusprogramm informieren, offene Fragen beantworten und eine Debatte auslösen.