Seminar zur Kampagne des Europarates
Pressemitteilung vom 26. Juli 2006
Pressemitteilung als pdf