Hochschulrankings

Der Verband der Schweizer Studierendenschaften beschäftigt sich seit einigen Jahren mit dem steigenden Wettbewerb der Hochschulen untereinander. Diese Hochschulrankings spielen in dieser Wettbewerbssituation eine grosse Rolle. Durch diese Rankings wird die Ökonomisierung der Hochschulen gefördert und als Folge davon entwickelt sich ein „Bildungsmarkt“. Gegen die Ökonomisierung der Bildung wehrt sich der VSS mit Nachdruck.

Nachstehend finden Sie unser aktuelles Positionspapier zu den Hochschulrankings.

Positionspapier Hochschulrankings